News

Starker Christian Schäfer

Zahlreiche äusserst knappe Matches sorgten letzten Samstag für Spannung pur am Wilson Racketlon Night Tour Event im Blue Point Uster.

Herren A: Nachdem der Tennisspezialist Olaf Huber den Tischtennisspezialisten André Bandi in der 2. Runde geschlagen hatte, scheiterte er an Nico Hobi im Halbfinale. Der zweite Finalist Christian Schäfer durchlief einen wahren Thriller im Halbfinale gegen Lukas Spring. Wehrte er erfolgreich 11 Matchbälle ab und sicherte sich im Gummiarm den Halbfinalsieg. Beflügelt durch dieses Match, spielte er sich souverän durch das Finalspiel gegen Hobi.

Weiterlesen...

Weitere Events

.         Turniere & Training
 ...2018    Anmeldung beim Organisator

Aktuelle Rankings (1. Mai 2018)

Herren Einzel
1. Patrick Lorenz
2. Benjamin Gränicher
3. Christian Schäfer
4. Cédric Junillon (
5. Michael Strässle ()
6. Nico Hobi ()
7. André Bandi ()
8. Olaf Huber ()
9. Thomas Wegmann ()
10. Maguns Ekstrand ()

Damen Einzel
1. Nicole Eisler
2. Adeline Kilchenmann
3. Esther Dübendorfer

Junioren U18
1. Yannic Andrey
2. Léon Mamié
3. Leonard Ladner

Die gesamten Rankings findet ihr hier.