Swiss Racketlon Federation

Racketlon ist die Kombination der 4 populärsten Rückschlagsportarten in einer Disziplin - Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis

Willkommen bei der Swiss Racketlon Federation. Hier findet Ihr Informationen rund um Racketlon, die WILSON Racketlon Night Tour, die SchweizermeisterschaftenMannschaftsmeisterschaften, das Racketlon Swiss Open, unsere Sponsoren, etc. Bei Fragen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns Euch auf den Courts zu sehen.

 


 

Aktuelle Meldungen

  • RC Freunde freundlicher Feuerrackets sind neuer Schweizermeister!

    Neuer Teilnehmerrekord bei den vergangenen Interclub-Schweizermeisterschaften: 28 Teams spielten in 3 verschiedenen Ligen über 400 Matches und das innerhalb von nur 2 Spieltagen. Wiederum gibt es einen neuen Schweizermeister, was für die breite Leistungsspitze im Schweizer Racketlon spricht. Die RC Freunde freundlicher Feuerrackets schaffen das Kunststück, innerhalb von nur 2 Jahren von der 1. Liga, über die NLB in die NLA und nun zum Schweizermeister aufzusteigen! Das Team mit Tabea Möhr, Patrick Lorenz, Michael Strässle, André Bandi... Read more

  • European Racketlon Championships

    The biggest tournament ever in the history of Racketlon is now in the past! European Racketlon players met in Vienna over 10 days in two different venues and fought for titles in the singles, doubles, mixed and team categories in the different age groups. What a massive event, with an impressive centre court building for the elite players! The ORF+ channel even broadcasted the elite singles finals! Unfortunately, no Swiss player reached this final. But that doesn’t mean that Switzerland wasn’t successful! Switzerland has ... Read more

  • 11 participants and 11 matches

    ...for Lorenz, Hampl and King in Nussloch Tanja Omlin, Beat and Dara Ladner, Christian Schäfer, Danijel Batinic, Patrick Lorenz, Lukas Spring, Michael Strässle, Benjamin Hampl, Patrick Bürgi and Graham King were in Nussloch this year. Let’s start ... Read more

  • In Cham am Start: Die glorreichen Fünf

    Hampl, Schäfer, Lorenz, Strässle und Spring – das sind gegenwärtig die fünf bestplatzierten Schweizer Spieler in der Racketlon-Weltrangliste. An der Night Tour in Cham sind sie zum ersten Mal auf heimischem Boden alle im gleichen Turnier angetreten. Eine spannende Affiche. Patrick Lorenz konnte seine Ungeschlagenheit auf de Tour wahren, obwohl er beinahe in allen Runden hart gefordert wurde. Benjamin Hampl schaffte mit Siegen über Lukas Spring und Christian Schäfer wie schon eine Woche zuvor in Riga den Einzug in den Final. D... Read more

  • Knock on Wood in Riga

    One of the main export goods from Latvia is wood. Despite only three players from Switzerland showing up, they helped boast those export numbers by bringing home quite a lot of wooden medals and trophies from the latvian IWT tournament. Nicole Eisler paired up with Kirsten Kaptein from the Netherlands with quite some success. Escaping a loss against Jennifer Schmitz and Zuzana by a narrow margin of two points... Read more

Sponsoren

SRF-Ranking 1. September 2017 (Herren)

1. Patrick Lorenz
2. Olaf Huber
3. Benjamin Hampl
4. Michael Strässle

5. Nico Hobi
6. Cédric Junillon
7. Claude Näscher

8. Thomas Wegmann
9. André Bandi
10. Christian Schäfer

SRF-Ranking 1. September 2017 (Damen)

1. Nicole Eisler
2. Adeline Kilchenmann

3. Esther Dübendorfer
4. Stephanie Caviezel
5. Dara Ladner

Kalender Juli - Dezember 2017

Veranstaltungskalender 2017 2