Swiss Racketlon Federation

"Racketlon est la réunion en une seule discipline des 4 sports de raquette les plus populaires, soit Tennis de table, Badminton, Squash et Tennis."

Bienvenue sur le site de la Fédération Suisse de Racketlon (SRF). Vous y trouverez des informations sur le sport en lui-même, sur nos sponsors, les différents tournois, etc. N'hésitez pas à nous contacter pour toutes informations supplémentaires et au plaisir de vous voir tout bientôt sur les courts! 

 


kjh

A la une

  • Grossartiger Saisonabschluss

    88 Spielerinnen und Spieler trafen sich in Langnau am Albis zum letzten Kräftemessen in diesem Jahr. Während 12 Stunden wurde in über 140 Partien um jeden Punkt gefightet. In der Kategorie A gingen 16 Spieler der Top 21 an den Start und am Schluss stand ein wenig überraschend Benjamin Hampl zuoberst auf dem Podest. Im Halbfinal gelang... Read more

  • Mixed und Doppel Champions 2017

    Die Schweizermeisterschaften im Mixed und Doppel wurden dieses Jahr in Cham ausgetragen. Vier Paare im Mixed und sechs Paare im Doppel kämpften um die Titel. Trotz kleinem Teilnehmerfeld wurde auf hohem Niveau den Punkten nachgejagt. Im Mixed kamen die topgesetzten Nicole Eisler und Benjamin Hampl zu einem klaren Sieg. Sie setzten sich im Final gegen... Read more

  • Drei Favoritensiege in Burgdorf

    Tolle Stimmung und spektakuläre Schläge, aber wenig Überraschungen - so die Kurzbilanz der Night Tour in Burgdorf. Die Kategorie A wurde vom topgesetzten Benjamin Hampl dominiert. Lediglich in der ersten Runde musste er seinen Tennisschläger für einen Kurzeinsatz auspacken. Ganz zum Leidwesen von Christian Schäfer. D... Read more

  • Eisler wins 1st international title this year

    Downs and ups up north The Antwerp Open last weekend didn’t start very promising for the Swiss delegation. Two of the players who don’t want to be named missed their flight just by a hair’s breadth and had to drive all the way to Belgium and more than half of our small delegation didn’t make it to the 2nd round of their draws. Apart from Nicole Eisler, Graham King and Christoph Szedlak. Whereas Szedlak was stopped in the second round in the Men’s C category King made his way to the small final and missed br... Read more

  • SRF Ranking - Lorenz und Eisler dominieren

    Die Frage, wer Ende Jahr das Schweizer Ranking anführen wird, ist bereits geklärt. Patrick Lorenz hat seinen Klassierungswert auf über 8000 Punkte hochgeschraubt und liegt uneinholbar in Führung. Dahinter kämpfen Olaf Huber und Benjamin Hampl mit grossem Abstand um Rang zwei. Michael Strässle führt die nächste Verfolgergruppe an, ... Read more

Sponsors

FSR-Ranking 1er janvier 2018 (Messieurs)

1. Patrick Lorenz
2. Benjamin Hampl
3. Michael Strässle
4. Christian Schäfer

5. Cédric Junillon
6. Olaf Huber
7. André Bandi

8. Nico Hobi
9. Thomas Wegmann
10. Magnus Ekstrand
->pdfRanking

FSR-Ranking 1er janvier 2018 (Dames)

1. Nicole Eisler
2. Adeline Kilchenmann

3. Esther Dübendorfer
->pdfRanking

Calendrier janvier - juin 2017

Calendrier 2017 1