Swiss Championships

Was f├╝r ein grandioser Saisonabschluss!

 

Herzliche Gratulation nochmals an die frisch gek├╝rten Schweizer MeisterInnen:

Elite Herren:

SCHWEIZER MEISTER: Christian Sch├Ąfer   // ZWEITER: Yannic Andrey   // DRITTER: Nicolas Lenggenhager

 

Elite Damen:

SCHWEIZER MEISTERIN: Fabienne Dony  // ZWEITE: Nicole Eisler   // DRITTE: Ga├źlle Wavre

 

Junioren U15:

SCHWEIZER MEISTER: Justin Lenders  // ZWEITER: Nils Morgenthaler   // DRITTER: Andreas Kotala

 

Jungsenioren ├ť45:

SCHWEIZER MEISTER: Andr├ę Bandi  // ZWEITER: Magnus Ekstrand   // DRITTER: Roland Schmid

 

Jungsenioren ├ť55:

SCHWEIZER MEISTER: Giovanni Gentile  // ZWEITER: Bernhard Hodler   // DRITTER: Marc-Andr├ę Rauber

 

Gratulation auch nochmals an die Gewinner der Night Tour:

Herren Kat. A:

SIEGER: L├ęon Mami├ę   // ZWEITER: Erich K├Ąlin   // DRITTE: Simon Honegger

 

Herren Kat. B:

SIEGER: Chris Tr├Ândle  // ZWEITER: Valentin Henin   // DRITTER: Reto Eisenegger

 

Herren Kat. C:

SIEGER: Jonathan Schoeffel  // ZWEITER: Andreas Kotala   // DRITTER: Philippe Gmuer

 

Herren Kat. D:

SIEGER: Lukas Aepli  // ZWEITER: Jean-Daniel Andrey   // DRITTER: Benjamin Hirschi

 

Die kompletten Resultate findet Ihr wie ├╝blich auf unserer Webseite unter https://www.racketlon.ch/de/wettkampf/schweizer-meisterschaften (f├╝r die Schweizer Meisterschaften) respektive unter http://www.racketlon.ch/de/wettkampf/swiss-racketlon-night-tour(f├╝r die Night Tour).

 

Die Swiss Racketlon Federadtion w├╝nscht allen frohe Festtage sowie einen guten Rutsch ins 2022! M├Âge Euch dieses Gl├╝ck und gute Gesundheit bescheren! Und nat├╝rlich auch gen├╝gend Zeit und Energie f├╝r viele weitere Racketlon-TurniereÔÇŽ :-)

 

kh

 

racketlon sm 2021 3 6

Herren Elite

racketlon sm 2021 3 12

Damen Elite

racketlon sm 2021 3 7

Junioren U15

racketlon sm 2021 3 2

Herren +45

racketlon sm 2021 3 5

Herren +55



Share this page
 

Swiss Racketlon Partner

Swiss Racketlon Night Tour 2022

RNT 2022 Flyer front

Aktuelle Rankings (1. April 2022)

Herren Einzel
1. Benjamin Gr├Ąnicher
2. C├ędric Junillon
3. Nico Hobi
4. Christian Sch├Ąfer
5. Oliver B├╝hler
6. Nicolas Lenggenhager 
7. Patrick Casanova-Lorenz
8. Andr├ę Bandi
9. Yannic Andrey
10. Magnus Ekstrand

Damen Einzel
1. Nicole Eisler
2. Valeria Pelosini
3. Adeline Kilchenmann
4. Nathalie Vogel
5. Myriam Enmer

Die gesamten Rankings findet ihr hier.