Coronavirus - Information von Swiss Racketlon

Liebe Mitglieder von Swiss Racketlon
 
Nachdem der Bundesrat im Zusammenhang mit der beschleunigten Ausbreitung des Coronavirus die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung gestern verschärfte, müssen sämtliche Veranstaltungen von Swiss Racketlon bis mindestens am 19. April 2020 eingestellt werden. Dies betrifft die Turniere der Racketlon Night Tour in Langnau am Albis (21. März) und Kriens (18. April), die beiden Turniere der Open Series in Marin/NE (4. April) und Lausanne (18. April) sowie die Delegiertenversammlung vom 21. März.
 
Der Vorstand von Swiss Racketlon hat noch nicht entschieden, ob diese Turniere zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden oder ob diese ersatzlos ausfallen. Der Vorstand wird die weitere Entwicklung verfolgen und mit Blick auf die Delegiertenversammlung und die Interclub-Meisterschaft, welche wir derzeit noch wie geplant durchführen wollen, zur geeigneten Zeit kommunizieren.
 
Karim Hanna
Präsident Swiss Racketlon
 


Share this page
 

Swiss Racketlon Partner

Upcoming Event

Abschlussturnier
Racketlon Night Tour 2022
Langnau am Albis

Samstag, 10. Dezember 2022

Zur Anmeldung

RNT 2022 Flyer front

Aktuelle Rankings (1. Dezember 2022)

Herren Einzel
1. Benjamin Gränicher
2. Nico Hobi
3. Oliver Bühler
4. Christian Schäfer
5. Cédric Junillon
6. Nicolas Lenggenhager
7. André Bandi
8. Joshua Zeoli
9. Patrick Casanova-Lorenz
10. Yannic Andrey

Damen Einzel
1. Nathalie Vogel
2. Valeria Pelosini
3. Nicole Eisler
4. Adeline Kilchenmann
5. Myriam Enmer

Die gesamten Rankings findet ihr hier.