News

Nico Hobi und Florence Favre neue Schweizer Meister

In insgesamt sechs Kategorien wurde dieses Wochenende im Blue Point in Uster um die Medaillen gekämpf.

Bei den Herren setzte sich Nico Hobi gegen André Bandi durch und bei den Damen siegte Florence Favre souverän gegen Deborah Hofer.

Herren Doppel Meister wurden Philipp Häfliger/Tuncay Koç, die sich gegen die amtierenden Vizemeister Suat Ulusoy/Thomas Wegmann klar durchzusetzen vermochten. Mixed Doppel Meister wurden Florence Favre/Michael Wagner gegen Deborah Hofer/Thomas Wegmann. Der Meistertitel bei den Jungsenioren ging an Graham King und bei den Junioren U13 an Philipp Rohrer.

Weiterlesen...

English Open Victories

Erneuter Sieg für unseren Seniors +55 King (of Rackets) Graham. Vergangenes Wochenende stand er in London im Finale und durfte sich mal wieder die Krone aufsetzen lassen! Herzliche Gratulation.


Ebenfalls waren die Zeoligeschwister Nathalie und Markus sehr erfolgreich am Start.

Weiterlesen...

Start NLA und NLB

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Schweizer Racketlon ist vergangenes Wochenende in Kriens gelegt worden: Nachdem letztes Jahr erstmals Nationalliga A-Spiele durchgeführt wurden, konnte dieses Jahr die Anzahl der Teams erweitert werden und erstmals eine Nationalliga B-Konkurrenz ausgetragen werden. Gleich 8 Teams kämpfen in 2 Gruppen um den Aufstieg in die NLA. Die beiden Gruppen Ersten und Zweiten werden im Oktober nochmals gegeneinander antreten und sich für die Aufstiegsspiele qualifizieren.

Weiterlesen...

2x Gold, 1x Bronze

Erneut darf die Schweiz eine Goldmedaille in der Kategorie Men +55 feiern! Graham King liess auch in Nussloch nichts anbrennen! Daniel Farine mit dem 3. Platz rundet das super Resultat bei den Senioren ab!
Zum erstem Mal Gold an einem internationalen Turnier gabs auch für Nicole Eisler und Nathalie Zeoli! Sie waren bei den Damen Doppel unschlagbar. Nathalie Zeoli feierte noch eine 2. goldene Medaille: Mit dem Badminton-Crack aus Dänemark Jesper Ratzer. Herzliche Gratulation zu diesen Erfolgen!!! Resultreporter

Swiss Racketlon Partner

Alle Turnierorte auf einen Blick

Turnierorte

Swiss Racketlon Night Tour 2020

SRNT 2020 Flyer D front

Aktuelle Rankings (1. März 2020)

Herren Einzel
1. Benjamin Gränicher
2. Patrick Casanova-Lorenz
3. Christian Schäfer
4. Nicolas Lenggenhager
5. Oliver Bühler
6. Nico Hobi
7. Strässle Michael
8. Yannic Andrey
9. Paglia Raphael
10. André Bandi

Damen Einzel
1. Nicole Eisler
2. Valeria Pelosini
3. Adeline Kilchenmann

Die gesamten Rankings findet ihr hier.

Veranstaltungskalender 2020

Veranstaltungskalender 2020.1  Veranstaltungskalender 2020.2
Jan-Jun                 Jul-Dez

Weitere Events

          Training & Turniere
 .2020     Anmeldung beim Organisator