News

King is King of the Rackets

Genau vor einer Woche durfte sich unser King bei den Sen +55 in Belgien erneut zum King of the Rackets krönen lassen. Gegen den englisch holländischen Steve Rayson fehlten im im entscheidenden Spiel noch 18 Punkte im Tennis. Beim Stand von 18:17 im Tennis durfte Graham King aufjubeln. Zum Glück hatte er Tischtennis 21:4 gewonnen, denn für die etwas physischeren Sportarten ist King nach seiner Verletzung noch nicht 100% fit. Gratulation und weiterhin gute Besserung!

Weiterlesen...

Swiss Open Vorbereitung

Ob erstes mal Racketlon-Luft schnuppern oder die letzte Chance nutzen, um sich im Ernstkampf für das Racketlon Swiss Open (22. - 24. Juni in Schlieren) vorzubereiten: Die Wilson Racketlon Night Tour in Uster ist dafür perfekt! Das bereits stark besetzte A-Tableau wird garantiert für spannende Matches sorgen! Anmeldungen werden noch bis Dienstag, 5. Juni, entgegen genommen. Also nichts wie los!

Weiterlesen...

Italian Open

Die vier unter der Schweizer Flagge Startenden holten sich fast einen zweifachen Medaillensatz! Angefangen bei erneut Gold im Herren Doppel B durch Renato Putelli. Nach seinem Erfolg bei den Vienna Classics im Februar dieses Jahres mit Hans-Peter Ess diesmal zusammen mit Christian Bergold, GER.

Weiterlesen...

Vorschau

Über das Auffahrtswochenende findet in Chatillon (I) das Italian Open statt. Die kleine Schweizer Delegation mit Nicole Eisler, Tim Bulaty, Graham King und Renato Putelli wird sein Bestes geben. Hoffen wir, dass Kings Comeback nach einer Verletzungspause glückt und der eine oder andere Podestplatz rausschaut! Toitoitoi!

Weiterlesen...

Swiss Racketlon Partner

Alle Turnierorte auf einen Blick

Turnierorte

Swiss Racketlon Night Tour 2020

SRNT 2020 Flyer D front

Aktuelle Rankings (1. Juli 2020)

Herren Einzel
1. Benjamin Gränicher
2. Patrick Casanova-Lorenz
3. Christian Schäfer
4. Oliver Bühler
5. Yannic Andrey
6. Nico Hobi
7. Michael Strässle
8. Nicolas Lenggenhager
9. Cédric Junillon
10. André Bandi

Damen Einzel
1. Nicole Eisler
2. Adeline Kilchenmann
3. Valeria Pelosini

Die gesamten Rankings findet ihr hier.

Veranstaltungskalender 2020

Veranstaltungskalender 2020.1  Veranstaltungskalender 2020.2
Jan-Jun                 Jul-Dez

Weitere Events

          Training & Turniere
 .2020     Anmeldung beim Organisator