News

Czech Open

Gleich 4 Mitglieder der 4 Rackets Rhine Valley's waren in Prag erfolgreich vertreten. Fast hätten Thomas Wegmann und Suat Ulusoy den grossen Coup gelandet und im Herren Doppel A Jesper Ratzer (der Eliteturniersieger im Einzel) und seinen Partner in der ersten Runde aus dem Haupttableau geschmissen. Leider vergaben sie 2 Matchbälle.

Weiterlesen...

Prag und Bulle

Die nächsten zwei Wochenenden sind wieder voll in Racketlon Händen. Ans Czech Open nach Prag reisen 6 Schweizer Spieler: Nicole Eisler bei den Damen Eliten in einem sehr starken Tableau, Renato Putelli, Thomas Wegmann und Suat Ulusoy im Herren B resp. Herren A Doppel und erstmals international im Ausland im Herren C resp. Herren B Doppel unterwegs: Berthold Hobi und Mario De Zanet. Hopp Schwiiz!!!

Weiterlesen...

Klemencic, Koç und Thorbecke gewinnen in Frauenfeld

Gestern standen sich in Frauenfeld 35 Teilnehmende in 3 Kategorien im 4-Schläger-Duell gegenüber. Im Herren A spielten Boris Klemencic und Nico Hobi um den Sieg. Klemencic gewann mit gutem Vorsprung. Im Halbfinale hatte er allerdings zu beissen: Thomas Wegmann kam dank starkem Tischtennis und Tennis bis auf 3 Punkte heran. Wegmann gewann im kleinen Finale gegen Olaf Huber, der in der ersten Runde André Bandi aus dem Rennen warf. Es zeigte sich in diesem Tableau ganz deutlich, dass es extrem auf das Profil des Gegners ankommt und somit auch die Auslosung eine grosse Rolle spielt.

Weiterlesen...

Ostschweiz gleich 2x im Einsatz

In Lauterach (AUT) fand vergangenen Samstag der 2. Event der Babolat Austrian-Tour mit guter Schweizer Beteiligung statt.

Weiterlesen...

Sponsoren

Weitere Events

.         Turniere & Training
 ...2018    Anmeldung beim Organisator

Aktuelle Rankings (1. Juni 2018)

Herren Einzel
1. Patrick Lorenz
2. Benjamin Gränicher
3. Christian Schäfer
4. Cédric Junillon
5. Michael Strässle
6. Nico Hobi
7. André Bandi
8. Olaf Huber
9. Thomas Wegmann
10. Maguns Ekstrand

Damen Einzel
1. Nicole Eisler
2. Esther Dübendorfer
3. Adeline Kilchenmann

Junioren U18
1. Yannic Andrey
2. Léon Mamié
3. Leonard Ladner

Die gesamten Rankings findet ihr hier.

Veranstaltungskalender 2018

Veranstaltungskalender 2018

Veranstaltungskalender 2018 2 n